Ehevertrag

Die Vereinbarung von Gütertrennung in einem Ehevertrag ist möglich und im Falle einer freiberuflichen oder unternehmerischen Tätigkeit in der Regel sinnvoll und angeraten.
Mit erbrechtlichen Fragen sollte man sich in diesem Fall ebenfalls auseinandersetzten. Das Erbrecht unterscheidet nach den verschiedenen Güterständen der Eheleute.
Gleichfalls sind Regelungen zum Unterhalt und dem Versorgungsausgleich zwischen den Eheleuten möglich.

Zu beachten ist hierbei jedoch, dass Eheverträge der Überprüfung der Gerichte unterliegen. Dies auch nach Jahren der Ehe im Rahmen einer eventuellen Scheidung. Mithin ist also eine Lösung zu suchen, die den Lebensumständen gerecht wird und die gleichwohl beide Interessen ausreichend berücksichtigt.

Bitte lassen sie sich persönlich beraten. Kontakt

Zu empfehlen sind Vereinbarungen auch Lebenspartnern, die nicht verheiratet sind, aber gleichwohl eine gewisse Verbindlichkeit bzw. Absicherung gegenseitig wünschen. Es gibt hier viele vertragliche Möglichkeiten!

Kontakt  │ Impressum DatenschutzHaftungsauschluss

Uta Rodler-Kahlen
Leipziger PLatz 1
90491 Nürnberg
0911 519590

info[at]rodler-kahlen.de

Copyright © 2018 Uta Rodler-Kahlen. Alle Rechte vorbehalten.